Cottbus

Links.Blick 11/2024

Volksinitiative „Schule satt“ im Endspurt - 16.000 Unterschriften gesammelt.
mehr "Links.Blick 11/2024"
Siegerehrung in der Kategorie Parteien. Grüne, Die Linke und SPD (von links)
Die Sieger in der Kategorie Parteien
KV Lausitz
Stadtradeln ist auch in Cottbus Tradition geworden und erfreut sich bei Groß und Klein wachsender Beliebtheit, aus Lust an Bewegung, aus Frust über lärmenden, störenden Autoverkehr und aus Überzeugung, dass der Umstieg vom motorisierten Individualverkehr ein persönlicher Beitrag für unser Klima ist. Vom 4.-24.5.2024 erradelten 3124 Aktive für Cottbus/Chóśebuz sage und schreibe 588 337 km, das 14fache des Erdumfangs! Damit ist aktuell unsere Stadt Vizemeister der Städte bis 100.000 Einwohner. Selbst Kitas waren dabei, die Ausflüge erradelten, und die …
mehr "Gold für Die Linke"

Links.Blick. 10/2024

Konstantin Wecker wählt Carola Rackete - Wahlempfehlung für Die Linke
mehr "Links.Blick. 10/2024"

Links.Blick. 09/2024

Aktuelle Ausgabe: 10 Gründe die Linke zu wählen - Wissen ist Macht, oder Abwasser macht Profit!
mehr "Links.Blick. 09/2024"
Treptower ehrenmal für die gefallen Rotarmisten in Berlin
Treptower Ehrenmal
KV Lausitz
Am gestrigen 8. Mai, dem Tag der Befreiung vom Faschismus, der in neuer Gestalt in Europa auf die Gelegenheit zum Comeback auf der Lauer liegt, gedachten und ehrten wir die gefallenen Befreier der Sowjetarmee und die ermordeten oder umgekommenen deutschen Antifaschisten an den Denkmalen in Cottbus und am Berliner Treptower Sowjetischen Ehrenmal. Mit Befremden und Enttäuschung mussten wir sehen, dass auch in Cottbus in treuem Gehorsam zur regierungsamtlichen Negierung eines Bekenntnisses zur Verantwortung vor der historischen Befreiungstat des …
mehr "Tag der Befreiung in kriegerischen Zeiten"
das gepflegte Thälmann - Denkmal mit den niedergelegten Blumen
KV Lausitz
„Ernst Thälmann 1886-1944“, verbannt vom Grundstück der Schule, die früher seinen Namen trug. Er sollte Vorbild sein für junge Menschen: ein Antifaschist, leidenschaftlicher Kriegsgegner und Arbeiterführer, immer verbunden in Lebensweise und Sprache mit seiner Klasse, darum verehrt auch über die Grenzen hinweg. Elf Jahre in Nazihaft, gefoltert, isoliert, auf direkten Befehl Hitlers in Buchenwald ermordet. Die Sandower Genossinnen und Genossen kümmern sich seit seiner „Verbannung“ um den Ort und legten am heutigen Geburtstag (16.4.) …
mehr "Ernst Thälmann, aufrechter Antifaschist"
Dass der Cottbuser Lehrer seine zwei Schüler aus rassistischer Motivation schlug, zeigt, wie stark rechtsextreme Haltungen in Institutionen sickern. Weiterlesen bei nd

mehr "Angriff in Cottbus: Der Rassist im Klassenzimmer"
Frithjof Newiak

Verhandlungen statt Waffenexporte!

Frithjof Newiak
Lausitzer Ostermarsch für Frieden und Abrüstung
Jährlich setzt sich die internationale Friedensbewegung bei den traditionellen Ostermärschen für Frieden und Diplomatie sowie gegen Aufrüstung und Atomwaffen ein. Am Karsamstag, den 30. März 2024, fand der Lausitzer Ostermarsch in Cottbus statt.

mehr "Verhandlungen statt Waffenexporte!"